Liebe Konzertfreunde,

über viele Jahrzehnte hinweg haben die Kammerkonzerte des Stadttheater Bocholt e.V. im Historischen Rathaus stattgefunden.

Nach erfolgter Renovierung und Sanierung des Historischen Rathauses wollten wir den Umstand nutzen, dass dort im alten Ratssaal eine beschränkte Zuschauerzahl zugelassen ist. Wir möchten jungen talentierten Künstler*innen die Gelegenheit bieten, in einem eher intimen Rahmen aufzutreten.

Mit der Spielzeit 2020/2021 haben wir versucht, dieses Anliegen weiter zu verfolgen. „Corona“ hat uns einen Strich durch die Rechnung gemacht! Nach dem erfolgreichen Auftritt von Christoph Meyer (Barockvioline und Moderation) im September 2020 unter dem Titel „BarockJournal“ mussten die beiden nachfolgenden Vorstellungen abgesagt werden.

Diese beiden Auftritte werden in der jetzt anstehenden Spielzeit nachgeholt.
Für die nächsten Spielzeiten werden wir unser Anliegen weiter umsetzen.

„Concertino“
Konzerte im Historischen Rathaus

Eintrittskarten können zum Preis von 19,00 € (Studenten, Auszubildende, Schüler 6,00 €) im freien Verkauf erworben werden.

Freuen Sie sich mit uns auf ein Wiedersehen im Historischen Rathaus!
Ihr
Stadttheater Bocholt e.V.