„Nur noch kurz die Welt retten …“, nichts Geringeres hat sich Carlotta, die junge Protagonistin dieser Umwelt-Oper vor längerer Zeit mal vorgenommen. Doch mit der Zeit siegt die Bequemlichkeit; bei jedem Wetter mit dem Rad ins Training zu fahren, erfordert ganz schön viele Konsequenz und das Donnerstags-Schnitzel in der Kantine ist irgendwie doch lecker. Je nachlässiger Carlotta wird, um so größer und aufdringlicher wird ihr Schweinebär, bis er nur noch nervt und sie ihn ein für alle Mal loswerden will.
Wie kann ihr das gelingen?

Die mitreißende Musik aus Francesco Cavallis Oper »La Calisto« gestaltet die Geschichte Carlottas musikalisch, die sich ähnlich wie Calisto mit den weitreichenden Konsequenzen der Handlungen anderer herumschlagen muss.

Fotos: Bettina Stöß

Eintrittspreis – Einzelkarte:
6,00 € – Einheitspreis auf allen Plätzen