Der fröhliche und fantasievolle Vierteiler „So You Think You Can Stoelendans“ reißt wirklich jeden vom Stuhl. Mit dem Namen dieser Familienvorstellung verweist Introdans sowohl auf die Tanz-Castingshows im Fernsehen als auch das Stuhltanzspiel (Die Reise nach Jerusalem). Der niederländische Choreograf David Middendorp, dessen Arbeit die Juroren von America’s Got Talent und Britain’s Got Talent verblüffte, ist mit einer Uraufführung mit von der Partie. Darüber hinaus präsentiert Introdans die niederländi- sche Premiere zweier „Stuhltänze“ von Alex- ander Ekman bzw. Ángel Rodriguez. Mauro de Candias urkomisches Ballett „Purple Fools“ vervollständigt als Finale dieses Tanzfest der Sonderklasse.

Das Introdans-Ensemble ist mal wieder in Hochform zu erleben und zu genießen. Ein entspannter und erlebnisreicher Nachmittag für die ganze Familie ist garantiert. Aber nicht nur Familien sind herzlich willkommen. Jedem Fan von Introdans – ob jung oder alt – wird ein fantastischer Samstagnachmittag geboten.